Je nach Herstellungsjahr unterscheiden sich die Befestigungspunkte geringfügig.

Frontstoßstange

- Öffnen Sie die Haube.

- Lösen Sie unter der Haube die vier Schrauben (von oben nach unten gedreht), mit denen der obere Teil befestigt ist.

- Lösen Sie das Haubenverriegelungskabel und lösen Sie den oberen Teil von den Riegeln (hochziehen).

- Lösen Sie von der Unterseite die elf Schrauben, mit denen der Schutz befestigt ist (zwei Schrauben sind versteckt).

- Abhängig davon, auf welcher Seite wir zerlegen werden, drehen wir die Räder.

- Lösen Sie in den Radkästen zwei Schrauben auf jeder Seite, mit denen die Radlaufbuchsen am Stoßfänger befestigt sind.

- wir bewegen die Radlaufverkleidungen zur Seite und lösen eine Schraube auf jeder Seite, die die Ecken des Stoßfängers an den Kotflügeln befestigt.

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken in Ihre Richtung).

- mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger nach vorne (wir schauen, um die Drähte und Schläuche nicht zu brechen).

- Ziehen Sie die Stecker der elektrischen Ausrüstung ab.

- Trennen Sie die Scheinwerferwaschschläuche (falls vorhanden).

Renault Scenic 4 Befestigungspunkte für die vordere Stoßstange (nach 2016)

Montageplan für die vordere Stoßstange von Renault Scenic 4 (nach 2016)

 

Hintere Stoßstange

- Öffnen Sie den Kofferraumdeckel.

- Lösen Sie die beiden Schrauben an jeder Seite, mit denen die Rücklichter befestigt sind.

- Öffnen Sie in den Seitenverkleidungen des Kofferraums die Luken und schrauben Sie die Clips darunter ab.

- Entfernen Sie die Rücklichter.

- Lösen Sie unter den Rücklichtern zwei Schrauben und nehmen Sie auf jeder Seite einen Kolben heraus.

- Ziehen Sie in der Kofferraumöffnung die Kofferraumdeckelführungen heraus.

- Lösen Sie in den Radkästen zwei Schrauben auf jeder Seite, mit denen die Radlaufbuchsen am Stoßfänger befestigt sind.

- Hinter den Radlaufbuchsen eine Schraube an jeder Seite lösen, mit der die Ecken des Stoßfängers an den Kotflügeln befestigt sind.

- Lösen Sie von der Unterseite die Schrauben, mit denen der untere Teil befestigt ist (von unten nach oben gedreht).

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken in Ihre Richtung).

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger zurück (schauen Sie hinter die Drähte).

- Ziehen Sie die Stecker der elektrischen Ausrüstung ab.

Befestigungspunkte der hinteren Stoßstange Renault Scenic 4 (nach 2016)

Montageplan für Heckstoßstange Renault Scenic 4 (nach 2016)

Renault Scenic 4 Rücklicht-Montageschema (nach 2016)