Frontstoßstange

Der Stoßfänger selbst ist nicht schwer zu befestigen:

-zwei Schrauben unter der Haube, auf der rechten Seite hinter dem Luftfilter (muss entfernt werden) und die gleiche auf der linken Seite.

- Zwei Schrauben unten in den Bögen und eine an den unteren Ecken des Stoßfängers.

- Außerdem bricht der Mittelteil die Riegel ab.

Da die Montagemöglichkeit jedoch seit Jahren nicht mehr das zuverlässigste Plus ist, lohnt es sich, nach zusätzlichen Schrauben oder Schrauben zu suchen, deren Position nur demjenigen bekannt ist, der sie verschraubt hat. Der Aktionsplan lautet: Wir schrauben alles ab, was wir in einem Kreis gefunden haben, und versuchen, es von den Riegeln zu reißen. Wenn es nicht irgendwohin geht, suchen wir nach zusätzlichen Befestigungselementen. Werkseitige Montagen sind in der Abbildung dargestellt.

Befestigungspunkte der vorderen Stoßstange Opel VECTRA A (1989 - 1995)

 

Hintere Stoßstange

- Öffnen Sie den Kofferraumdeckel.

- Nehmen Sie die Kappen heraus und entfernen Sie die Verkleidung der Rückwand nach oben.

- Lösen Sie unter dem Gehäuse die Muttern (bei einigen Modellen sind diese Muttern von der Unterseite erhältlich).

- Lösen Sie die Schrauben und nehmen Sie die Nieten in den Radkästen heraus.

- Mit einem Assistenten lösen wir die Riegel in den Flügeln.

- Entfernen Sie den Stoßfänger zusammen mit dem Verstärker für uns.

- Entfernen Sie den Kennzeichenleuchtenstecker.

 

Befestigungspunkte der hinteren Stoßstange Opel VECTRA A (1989 - 1995)