Frontstoßstange

- Öffnen Sie die Haube.

- Lösen Sie unter der Haube die Schrauben und ziehen Sie die Kappen heraus, mit denen der obere Teil befestigt ist.

- Lösen Sie die Schrauben und entfernen Sie die Scheinwerfer.

- Lösen Sie unter den Scheinwerfern die Schrauben an der Verbindungsstelle mit den Flügeln und lösen Sie die Riegel.

- Drehen Sie die Räder, je nachdem welche Seite wir zerlegen.

- in den Radkästen die Schrauben lösen und herausziehen Kolben, mit denen die Flügelpolster befestigt sind.

- Wir lösen Überlagerungen von Latches.

- Lösen Sie die Schrauben unter den Pads.

- Lösen Sie auf jeder Seite eine Schraube (von der Seite des Motorraums festgezogen), mit der die Ecken des Stoßfängers an den Tragflächen befestigt sind.

- Lösen Sie die Schrauben (von unten nach oben festgezogen), mit denen die Unterseite befestigt ist.

- Entfernen Sie das Nummernschild mit dem Rahmen.

- Lösen Sie unter dem Nummernschild die beiden Schrauben.

- Lösen Sie die Riegel und ziehen Sie den Stoßfänger vorsichtig mit dem Assistenten nach vorne.

- Trennen Sie die elektrischen Steckverbinder.

Befestigungsstellen eines Frontstoßfängers Ford Transit (seit 2013)

Ford Transit Frontstoßstangen-Montageschema (seit 2013)

 

Hintere Stoßstange

Befestigungsplätze für die hintere Stoßstange Ford Transit (seit 2013)

Ford Transit Heckstoßstangenmontage (seit 2013)