Je nach Herstellungsjahr und Karosserietyp unterscheiden sich die Befestigungspunkte.

Frontstoßstange

- Drehen Sie die Räder, je nachdem welche Seite wir zerlegen.

- Lösen Sie in den Radkästen die Schrauben, mit denen die Flügelklappen und Flügelverkleidungen befestigt sind.

- Wir nehmen die Flügelklappen zur Seite und schrauben die Innenseite des unteren Teils ab, eine Schraube auf jeder Seite, die die Flügelpolster am Stoßfänger befestigt.

- Gehen Sie mit den Flügelpolstern zur Seite und lösen Sie die beiden Schrauben auf jeder Seite, mit denen der Stoßfänger an den Flügeln befestigt ist.

- Entfernen Sie das Nummernschild mit dem Rahmen.

- Ziehen Sie unter dem Nummernschild die Stecker heraus und lösen Sie die beiden Schrauben.

- (nach 2006) Öffnen Sie die Haube und lösen Sie die Schrauben, mit denen das Oberteil und der Kühlergrill befestigt sind.

- Lösen Sie die Schrauben (von unten nach oben festgezogen), mit denen die Unterseite befestigt ist.

- Ziehen Sie den Stoßfänger vorsichtig mit dem Assistenten nach vorne.

- Entfernen Sie die Anschlüsse von den Nebelscheinwerfern (falls vorhanden).

Befestigungspunkte für die vordere Stoßstange Ford Tourneo / Transit Connect (2002-2013)

Ford Tourneo / Transit Connect Montageplan für die vordere Stoßstange (2002-2013)

Ford Tourneo / Transit Connect Montageplan für die vordere Stoßstange (2002-2013)

 

Hintere Stoßstange

- Im Bereich der Radkästen lösen wir auf jeder Seite zwei runde Metallklammern.

- Lösen Sie unter dem Auto die beiden Muttern, mit denen der Stoßfänger an der Karosserie befestigt ist.

- Ziehen Sie mit einem Assistenten den Stoßfänger zurück.

Platz für die Montage der hinteren Stoßstange Ford Tourneo / Transit Connect (2002-2013)

Ford Tourneo / Transit Connect Montageplan für die hintere Stoßstange (2002-2013)

Ford Tourneo / Transit Connect Montageplan für die hintere Stoßstange (2002-2013)