Die Montageorte können je nach Herstellungsjahr variieren.

Frontstoßstange

Die unteren und oberen Stoßstangen können separat entfernt werden.

- Öffnen Sie die Haube.

- Lösen Sie die drei Schrauben auf jeder Seite und entfernen Sie die Scheinwerfer.

- Lösen Sie in den Radkästen die Schrauben, mit denen die Flügelklappen (vorne) befestigt sind.

- (falls vorhanden) den Stoßfänger der Flügelverkleidung von den Clips lösen (in Ihre Richtung ziehen).

- Lösen Sie vor dem Kühler und in der Scheinwerferöffnung die Schrauben, mit denen die Oberseite des Stoßfängers befestigt ist.

- Ziehen Sie die Kappen heraus, die den Schutz sichern.

- Lösen Sie die drei Schrauben auf jeder Seite, mit denen die Ecken des Stoßfängers an den Flügeln befestigt sind.

- Lösen Sie die Riegel und entfernen Sie den oberen Teil des Stoßfängers.

- Entfernen Sie die Anschlüsse von den Nebelscheinwerfern.

- Lösen Sie die beiden Muttern auf jeder Seite, mit denen die Unterseite des Stoßfängers an den Seitenteilen befestigt ist.

- Entfernen Sie mit einem Assistenten die Unterseite des Stoßfängers nach vorne.

Befestigungsschema der vorderen Stoßstange Ford F-150 (2009-2014)

Befestigungsschema der vorderen Stoßstange Ford F-150 (2009-2014)

Befestigungsschema der vorderen Stoßstange Ford F-150 (2009-2014)

 

Hintere Stoßstange

- Wir nehmen die Glühbirnen mit dem Nummernschild heraus.

- Kabelbäume lösen.

- (falls vorhanden) die Parksensoren abklemmen.

- (falls vorhanden) den Stromanschluss der Anhängerkupplung abschrauben.

- Von der Unterseite lösen wir drei (zwei) Muttern auf jeder Seite, mit denen der Stoßfänger an der Karosserie befestigt ist.

- Ziehen Sie mit einem Assistenten den Stoßfänger zurück.

Befestigungsschema einer hinteren Stoßstange Ford F-150 (2009-2014)