Frontstoßstange

- Entfernen Sie den Motorschutz (lösen Sie die Schrauben um den Schutzumfang)

- Schrauben Sie die Räder nach links oder rechts ab, je nachdem, auf welcher Seite Sie zuerst abschrauben möchten.

- Lösen Sie in den Radkästen die Schrauben, mit denen die Radlaufbuchsen am Stoßfänger befestigt sind.

- wir bewegen die Radlaufverkleidungen zur Seite und lösen eine Schraube auf jeder Seite (von unten nach oben gedreht), die den Stoßfänger durch die Eisenhalterungen an den Kotflügeln befestigt.

- Zieht die Halterungen in Richtung Motor.

- Entfernen Sie auf der linken Seite (in Fahrtrichtung) im Stoßfängergrill den Temperatursensor (falls vorhanden).

- Lösen Sie unter der Motorhaube zwei Schrauben auf jeder Seite (eine zwischen den Gläsern der Scheinwerfer und eine an den Rändern der Scheinwerfer näher am Kühler.

- Lösen Sie unter dem Fahrzeug die beiden Schrauben (von unten nach oben gedreht) zwischen Stoßstange und Kühler.

- mit dem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger zu uns hin.

- Entfernen Sie die Anschlüsse von den Nebelscheinwerfern.

- Wenn Scheinwerferwaschanlagen vorhanden sind, die Schläuche von den Einspritzdüsen trennen und mit Stopfen verschließen, damit keine Flüssigkeit aus dem Tank fließt

- wenn ein Parksensor vorhanden ist, entfernen Sie den gemeinsamen Stecker.

Befestigungspunkte der vorderen Stoßstange des Mercedes W211

Montageplan für die vordere Stoßstange des Mercedes W211

 

Hintere Stoßstange

Die Befestigungspunkte können je nach Herstellungsjahr und Karosserietyp unterschiedlich sein.

- Lösen Sie in den Radkästen die Schrauben, mit denen die Radlaufbuchsen am Stoßfänger befestigt sind (um die Räder nicht zu entfernen, können Sie eine Ratsche mit Düse verwenden).

- wir bewegen die Radlaufverkleidungen zur Seite und lösen die Schrauben, mit denen die Ecken des Stoßfängers an den Kotflügeln befestigt sind (von unten nach oben gedreht) (falls vorhanden).

- Lösen Sie im unteren Teil des Stoßfängers die Schrauben (möglicherweise sind Kappen vorhanden).

- Entfernen Sie in den Gepäckraumverkleidungen die Luken und lösen Sie die Schrauben (möglicherweise befinden sich Muttern unter den Rücklichtern und Schrauben in den Kotflügeln, die von oben nach unten gedreht sind).

- Zieht den Stoßfänger von den Führungen zurück (es ist besser, dies zusammen zu tun).

- Entfernen Sie den Stecker von den Parksensoren (falls vorhanden).

Befestigungspunkte der hinteren Stoßstange Mercedes W211

Befestigungspunkte der hinteren Stoßstange Mercedes W211