Stoßstangen für Mercedes M (GLE) -Klasse W166 und GL ( GLS) -Klasse X166 werden fast gleich angebracht.

Die Befestigungspunkte können je nach Herstellungsjahr und Modell unterschiedlich sein.

Frontstoßstange

- Öffnen Sie die Haube.

- Entfernen Sie unter der Haube die Verkleidung (sie wird an den Riegeln gehalten).

- Lösen Sie unter der Abdeckung die vier Schrauben (möglicherweise Kappen), mit denen der obere Teil befestigt ist.

- Lösen Sie rund um den unteren Teil die elf Schrauben, mit denen die Radlaufbuchsen und der Schutz am Stoßfänger befestigt sind.

- Rad die Räder zur Seite.

- Nehmen Sie in den Radkästen zwei Kolben auf jeder Seite heraus und lassen Sie die Radkästen (Vorderteil) los.

- Nehmen Sie die Radlaufverkleidungen zur Seite und lösen Sie die Schrauben (1 oder 2 auf jeder Seite, je nach Modell und Jahr), mit denen die Ecken des Stoßfängers an den Kotflügeln befestigt sind.

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken des Stoßfängers in Ihre Richtung).

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger nach vorne (schauen Sie hinter die Drähte).

- Lösen Sie die Anschlüsse der Parksensoren, Nebelscheinwerfer und des Temperatursensors (falls vorhanden).

Befestigungspunkte der vorderen Stoßstange der Mercedes M-Klasse W166

Montageplan für die vordere Stoßstange der Mercedes M-Klasse W166

 

Hintere Stoßstange

- Öffnen Sie den Kofferraumdeckel.

- Öffnen Sie im Kofferraum der Seitenverkleidungen die Kappen, lösen Sie drei Schrauben unter ihnen auf jeder Seite und entfernen Sie die Rücklichter (die Lichter können nicht entfernt werden, aber dahinter befinden sich sehr enge Riegel, die gebrochen werden können).

- Lösen Sie die vier Schrauben (von unten nach oben gedreht) und nehmen Sie auf jeder Seite einen Kolben heraus, der den unteren Teil sichert.

- Nehmen Sie in den Radkästen drei Kolben auf jeder Seite heraus und lassen Sie die Radlaufbuchsen (hinterer Teil) los.

- Schieben Sie die Radlaufbuchsen zur Seite und lösen Sie die Schrauben, mit denen die Ecken des Stoßfängers an den Kotflügeln befestigt sind.

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken in Ihre Richtung).

- Lösen Sie die Riegel unter den Rücklichtern.

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger zurück (schauen Sie hinter die Drähte).

- Ziehen Sie die Stecker der elektrischen Ausrüstung ab.

Befestigungspunkte für die Heckstoßstange Mercedes M-Klasse W166

Montageplan der hinteren Stoßstange Mercedes M-Klasse W166