Die Befestigungspunkte können je nach Herstellungsjahr unterschiedlich sein.

Frontstoßstange

- Öffnen Sie die Haube.

- Nehmen Sie dreizehn Clips heraus und entfernen Sie die Verkleidung über dem Kühlergrill.

- Lösen Sie zwei Schrauben auf jeder Seite und entfernen Sie die Scheinwerfer.

- Nehmen Sie unter den Scheinwerfern zwei Clips auf jeder Seite heraus.

- Um den Umfang im unteren Teil nehmen wir die Kappen heraus (von unten nach oben eingesetzt).

- Drehen Sie die Räder nach links oder rechts, je nachdem, welche Seite Sie zerlegen möchten.

- in den Radkästen lösen wir die Radkästen und nehmen sie beiseite.

- Für die Flügelklappen lösen wir auf jeder Seite eine Schraube, mit der die Ecken an den Flügeln befestigt sind

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger von den Führungen auf uns ab.         

- Entfernen Sie den Stecker von den Nebelscheinwerfern (falls vorhanden).

- Entfernen Sie den Stecker von den Parksensoren (falls vorhanden).

Befestigungspunkte der vorderen Stoßstange KIA Carnival (2006-2014)

Montageplan für die vordere Stoßstange von KIA Carnival (2006-2014)

Montageplan für die vordere Stoßstange von KIA Carnival (2006-2014)

 

Hintere Stoßstange

- Öffnen Sie den Kofferraumdeckel.

- Lösen Sie in der Öffnung die drei Schrauben auf jeder Seite und entfernen Sie die Rücklichter.

- Lösen Sie unter den Rücklichtern die Schrauben (von oben nach unten gedreht).

- Lösen Sie die Schrauben (von unten nach oben gedreht) an der Unterseite des Stoßfängers.

- Lösen Sie in den Radkästen die Schrauben, mit denen die Kotflügel am Stoßfänger befestigt sind.

- wir bewegen die Kotflügel zur Seite und schrauben nacheinander ab eine Schraube auf jeder Seite (von unten nach oben geschraubt), die die Ecken an den Flügeln befestigt.

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger zu uns hin.

- Entfernen Sie den Stecker von den Parksensoren (falls vorhanden).

Befestigungspunkte der hinteren Stoßstange KIA Carnival (2006-2014)

Montageplan für die hintere Stoßstange von KIA Carnival (2006-2014)