Die Montageorte können je nach Herstellungsjahr leicht variieren.

Frontstoßstange

- Öffnen Sie die Haube.

- Lösen Sie unter der Haube die vier Schrauben.

- Lösen Sie die Schrauben (Kappen) um den Umfang des unteren Teils (von unten nach oben festgezogen).

- Die Räder zur Seite drehen.

- Lösen Sie in den Radkästen die drei Schrauben auf jeder Seite und lösen Sie die Kotflügel (Vorderteil).

- Nehmen Sie die Flügelklappen zur Seite und lösen Sie eine Schraube von jeder Seite, mit der die Ecken des Stoßfängers an den Flügeln befestigt werden.

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken in Ihre Richtung).

- Ziehen Sie den Stoßfänger nach vorne (siehe Kabel).

- Trennen Sie die Steckverbinder von elektrischen Geräten (falls vorhanden).

Montageorte der vorderen Stoßstange des Fiat Panda 3 (nach 2012)

Montageplan für die vordere Stoßstange des Fiat Panda 3 (nach 2012)

 

Hintere Stoßstange

- Öffnen Sie den Kofferraumdeckel.

- Lösen Sie in der Kofferraumöffnung die beiden Schrauben.

- Von der Seite des Bodens lösen wir die Schrauben (Kappen), mit denen der untere Teil befestigt ist.

- Lösen Sie in den Radkästen die beiden Schrauben auf jeder Seite und lösen Sie die Kotflügel (hinten).

- Lösen Sie auf jeder Seite eine Schraube, mit der die Ecken des Stoßfängers an den Flügeln befestigt sind.

- Lösen Sie die Riegel in den Flügeln (ziehen Sie die Ecken in Ihre Richtung).

- Mit einem Assistenten ziehen wir den Stoßfänger zurück (wir sehen uns die Drähte an).

- Trennen Sie die elektrischen Steckverbinder (falls vorhanden).

Montageorte der hinteren Stoßstange des Fiat Panda 3 (nach 2012)

Montageplan für die hintere Stoßstange des Fiat Panda 3 (nach 2012)